poly.kids

poly.kids ist unser polysportives Angebot für Kinder der 4., 5. und 6. Klasse. Wir bieten bewegungsbegeisterten 4./5./6.-KlässlerInnen ein qualitativ hochwertiges, polysportiv ausgerichtetes Trainingsangebot in Ergänzung zum Schulsport und / oder zum sportartenspezifischen Training in den Clubs und Vereinen.

Zielpublikum

Mit unserem Angebot poly.kids übertragen wir unsere Erfahrungen und Erkenntnisse aus neun Jahren polysportivem Training auf die Alterstufe der 4., 5. und 6. Klasse. poly.kids richtet sich an Kinder aus der ganzen Surselva. Angesprochen sind sowohl Sportlerinnen und Sportler unserer Sportpartner (z. B. Ski Alpin, Nordic, Bike, Fussball, Leichtathletik, Schwimmen, Sportschiessen, …), aber auch alle anderen Kinder, welche sich gerne vielseitig bewegen, ohne in einem Verein zu sein. Besonders empfehlen wir die Teilnahme bei den poly.kids all jenen, welche eine Aufnahmeprüfung an eine TS ins Auge fassen. poly.kids ist eine sinnvolle Ergänzung zum sportspezifischen Training in den Vereinen und Clubs, keinesfalls aber eine Konkurrenz dazu.

Inhalte

Rumpf- und Kniestablilität (20%): Rumpfkraft, Rumpfstabilität, qualitativ exakte Ausführung der Übungen auf fester Unterlage, Übungen mit labilen Unterlagen (Swissball, Sypobabrett, Sitzkissen, Slingen, …)

koordinative Fertigkeiten (40%): spezifisches Koordinationstraining mit der Trainingsleiter, Ropskipping, Arbeit mit Bällen, integratives Koordinationstraining im Bereich von Geräteturnen und Leichtathletik, diverse Parcourformen, Gleichgewichtstraining (Slake-Line, …), Koordinationsspiele, …

allgemeine Spielfertigkeiten (40%): Technik- und Taktiktraining in allen Schulsportarten in Absprache mit den Sportpartnern

Immer mit dabei sind konditionelle Elemente sowie Spass an neuen Bewegungsformen.

Trainingszeiten im Schuljahr 2018/19

Montag, 16.45 – 18.15 Uhr | Trun

Montag, 16.30 – 18.00 Uhr | Ilanz

Dienstag, 16.30 – 18.00 Uhr | Trin

Donnerstag, 16.30 – 18.00 Uhr | Ilanz

Kosten: CHF 90.00 pro Semester oder CHF 160.00 für das ganze Schuljahr.

Interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder melden Sie Ihr Kind gleich an (Einstieg auch im laufenden Jahr möglich):

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?